• Slide 02

    Angelrevier Brandenburg

    Rheinsberger Seen und Uckermark

Fischer in Nord-Brandenburg

Uckermark Fisch GmbH

Bedingungen für das Angeln

Grundlage Fischereigesetz Brandenburg.
Angelkarte ist nur mit einem gültigen Fischereischein gültig
Es gibt Tages-, Wochen-, und Jahreskarten
Tageskarte: 8,00 EUR/Friedfisch, 10,00 EUR/Raubfisch, 1,50 EUR/Angeln vom Boot
Wochekarte: 22,00 EUR/Friedfisch, 27,00 EUR/Raubfisch, 2,50 EUR/Angeln vom Boot
Jahreskarte: 63,00 EUR/Friedfisch, 83,00 EUR/Raubfisch
Auf der Angelerlaubnis stehen alle befischbaren Gewässer
Nachtangeln in einigen Seen gegen Aufpreis möglich
Tageskarte: 5,00 EUR
Wochenkarte: 22,00 EUR
Jahreskarte: 43,00 EUR
Seen:

Gewässerverzeichnis

Bei Lychen:
Großer Lychensee, Wurlsee, Nesselpfuhlsee, Stadtsee Lychen, Zenssee, Großer Kronensee, Mellensee, Platkowsee, Oberpfuhlsee, Leistsee, Torgelowsee, Wuckersee
Bei Templin:
Fährsee, Lübbesee, Zaarsee, Röddelinsee, Großer Mahlgastsee, Bruchsee, Netzowsee, Gleuensee, Labüskesee mit Kanal, Düstersee, Stiernsee, Großer Krienertsee, Mittlerer Dolgensee, Ragulinsee, Libbsickesee

Filialen
Boitzenburg: Tel.: 039889 5115, Mo.-So. 7:00 - 16:00 Uhr
Templin: Tel.: 03987 2546, Mo.-Fr. 7:00 - 16:00 Uhr, Sa. 8:30 - 12:00 Uhr
Lychen: Tel.: 039888 2457, Mo.-Fr. 7:00 - 16:00 Uhr, Sa. 8:30 - 12:00 Uhr
Hahnwerder: Tel.: 039886 227, Mo.-So. 7:00 - 16:00 Uhr
Küstrinchen: Tel.: 039888 2692, Mo.-So. 7:00 - 16:00 Uhr

Weitere Verkaufsstellen:
Tourismusservice Templin: Obere Mühlenstr. 11, Tel.: 03987 2631
FVV Lychen: Stargarder Str. 22, Tel.: 039888 2255
Diverse Zeltplätze, Gaststätten u.ä.

Seenfischerei Krempig

Zum Fischereibetrieb gehören zwölf klare idyllisch gelegene Waldseen, in denen man vorwiegend Aal, Barsch, Hecht, Karpfen, Schlei oder Zander angeln kann. Angelgäste können mit ihrem Fischereischein bei uns eine Angelkarte erwerben.

Preise Angelkarten:

Tageskarte: ab 15,00 Euro
Wochenkarte: ab 25,00 Euro
Ab 7 Tagen Aufenthalt Angelkarte inclusive


Ein besonderes Angebot für Gäste, die sonst keine Möglichkeit zum Angeln haben, ist der Touristenfischereischein, der für Gewässer in Mecklenburg/Vorpommern gültig ist. Der Touristenfischereischein ist gegen eine kleine Gebühr beim Amt Feldberger Seenlandschaft erhältlich.
In Brandenburg ist das Friedfischangeln ebenfalls ohne Fischereischein gegen Erwerb einer Fischereiabgabemarke möglich.


Zum Angeln können auf den Seen in Mecklenburg und Brandenburg auch Ruderboote zur Verfügung gestellt werden.

Servicetelefon

+49 (0) 395 / 4216143

Unser Service-Team steht Ihnen gerne
Montags bis Freitags
von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
persönlich zur Verfügung.

Mehr Informationen

Social Media


facebook
youtube Twitter

 

Urlaubsangler-Webtipps

Jetzt Buchen