• Slide 02

    Uckermark

    Seen rund um Lychen & Templin







Kuhzer See ist gutes Karpfengewässer

Extrem gegliedertes Gewässer mit altem Karpfenbestand

Der Kuhzer See befindet sich zwischen den Städten Templin und Prenzlau. Er ist extrem gegliedert. Ständig ergeben sich neue Angelstellen, die Bedingungen sind von Ort zu Ort unterschiedlich. So sollte man sich vor dem Angeln die Zeit nehmen, den See genau zu erkunden. Im Kuhzer See kommen Hecht, Zander, Aal, Barsch, Karpfen, Schleie und viele Weißfischarten vor. Beim Karpfen ist anzumerken, dass es sich um einen älteren Bestand handelt. Exemplare über 20 Pfund sind keine Seltenheit.

Weiterlesen

Servicetelefon

+49 (0) 395 / 4216143

Unser Service-Team steht Ihnen gerne
Montags bis Freitags
von 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
persönlich zur Verfügung.

Mehr Informationen

Urlaubsangler-Webtipps

Urlaub Mecklenburg Vorpommern

Urlaub in Mecklenburg Vorpommern

www.zugvogel-reisen.de

Jetzt Buchen